Seelsorge in den Rehaeinrichtungen

           Nicht müde werden
           sondern dem Wunder
           leise
           wie einem Vogel
           die Hand hinhalten

                             Hilde Domin

Mit unserem seelsorglichen Angebot in den Rehaeinrichtungen auf dem Gebiet unserer Seelsorgeeinheit versuchen wir die Rehabilitanden bei ihrem Genesungsprozess zu unterstützen. Wir wollen Menschen dabei begleiten, ihre Lebensgeschichte angesichts von Krankheit und Gesundung im Lichte des Evangeliums zu verstehen und ihnen im Namen Gottes Mut und Bekräftigung zusprechen.
Sowohl im SRH Gesundheitszentrum Bad Herrenalb als auch im SRH Gesundheitszentrum Dobel sind die Angebote ökumenisch. Im SRH Gesundheitszentrum Bad Herrenalb findet jeden Mittwoch um 19.30 Uhr ein Abendgebet und 14-tägig am Samstag, um 19.30 Uhr, ein Gottesdienst statt. Im SRH Gesundheitszentrum Dobel feiern wir im wöchentlichen Wechsel, Samstag, 19 Uhr bzw. Sonntag, 9 Uhr Gottesdienst.  Die aktuellen Gottesdienstzeiten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Gottesdienstplan.
Angebote für die Celenus Klinik (Psychosomatik) in Bad Herrenalb sowie die Sanima Klink  Am Mayenberg in Bad Herrenalb entnehmen Sie bitte den aktuellen Aushängen vor Ort. Die Angebote sind so gestaltet, dass man keiner bestimmten Religion und Konfession angehören muss, um daran teilzunehmen. Jede(r) ist willkommen.
Die Gottesdienst- und Gruppenangebote werden ergänzt durch die Möglichkeit seelsorgliche Einzelgespräche wahrzunehmen.

Rufen Sie gerne an:
Rehaseelsorgerin
Iris Hartung
Tel.: 07083 / 92 48 67 3