Heute schon die Welt verändert? - Misereor-Fastenaktion 2018

Gutes Leben für alle Auch 60 Jahre nach der Gründung von MISEREOR braucht die Welt Veränderung: hin zu mehr Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung, zu einem guten Leben für alle, weltweit. In diesem Bemühen ist Misereor in diesem Jahr in besonderer Weise mit der Kirche in Indien verbunden. Zusammen mit der indischen Kirche greift es die Frage nach dem guten Leben – „quality of life“ – auf und trägt das Anliegen hier wie dort in die Diözesen, Gemeinden, Gruppen und Schulen.